© privat

Ernteglück beim GARTENZAUBERER

Geschätzte Lesezeit ca. 10 Minuten

LIEBE RÄTSELFREUNDE, auf nach draußen! Auf zur Kräuterwanderung und zum Waldbaden, denn wo Fuchs und Hase sich gute Nacht sagen, hat unser weit auf der Welt herumgekommener Büchermensch Wurzeln geschlage

© privat

Natur pur! Grün, so weit das Auge reicht. Der Duft von Wacholder und Tannenharz liegt in der Luft. Gesäumt von Ackerschachtelhalm und Engelwurz führt der Weg durch die Allgäuer Idylle bergaufwärts zum Einsiedlerhof des gesuchten Autors. Der Ethnobotaniker und Kulturanthropologe gilt als einer der weltweit führenden Pflanzenexperten. Einst als Kind in Sachsen, dann als Student und später Universitätsprofessor in Nordamerika: Ganz in seinem Element war er schon immer in der ursprünglichen Natur, seiner wichtigsten Inspirationsquelle, die – neben Medizinkundigen und Mythologiebewanderten der Cheyenne und der indischen Shiva-Sadhus – seine Lebensphilosophie prägt. Rund um sein Zuhause in einem uralten Gemäuer baut er Heilkräuter, Gemüse und Obst an, z.B. Topinambur, Zuckermais, frostresistente sibirische Kiwi und Riesenkürbisse für sein geliebtes Pumpkin Pie. Als produktiver Selbstversorger teilt er sein geballtes Profiwissen in vielen Bestsellern. Ein grüner Daumen?

„Aussäen, gießen, liebhaben …“

Sein Ernteglück erklärt unser Büchermensch mit harter Arbeit, Durchhaltevermögen und praktischem Ausprobieren, sowohl bei seiner Feldforschung in Indien, Nepal, Tibet und im Emmental als auch auf dem eigenen Hof. Seine Überzeugung: Erfahrung macht aus dem Anfänger irgendwann einen Gartenzauberer. Seine Ermutigung: „Gärtnern kann jeder: Aussäen, gießen, liebhaben und wachsen sehen.“

Im letzten Heft war Volker Weidermann unser gesuchter Büchermensch. Die Gewinner wurden bereits schriftlich benachrichtigt. Vielen Dank für Ihre zahlreichen Zuschriften!

Wir verlosen je drei Hugendubel-Geschenkkarten

Sie können entweder online über das untenstehende Formular oder per Postkarte teilnehmen. Bitte schreiben Sie dazu den Vor- und Zunamen der gesuchten Person deutlich auf eine ausreichend frankierte Postkarte mit Ihrem Absender und senden Sie diese bis zum 6.8.2021 (Poststempel gilt) an:
Buchhandlung Heinrich Hugendubel
Stichwort „büchermenschen – Gesucht“
Postfach, 80604 München.

1. Preis: 75,–
2. Preis: 50,–
3. Preis: 25,–

Tag(e)

:

Stunde(n)

:

Minute(n)

:

Sekunde(n)