Christiane Brandes-Visbeck, Susanne Thielecke
„Fit für New Work“
Redline
17,99 €

Auch als eBook auf hugendubel.de erhältlich

180 Lesepunkte sammeln
Geschätzte Lesezeit ca. 1 Minute

Profitieren statt verlieren

KAUM EINER kommt daran vorbei, immer mehr sind existenziell betroffen: Das Internetzeitalter verändert alles, und zwar zunehmend rasanter und tiefgreifender – in allen Lebensbereichen, vor allem aber in der Arbeitswelt. Die Zukunft? Ganz klar: New Work. Aber was steckt konkret hinter diesem Phänomen? Was erwartet uns künftig? Was verlangt uns die immer höhere Innovationsgeschwindigkeit ab? Die meisten haben dazu viel mehr Fragen als Antworten. Um so wichtiger sind fundierte, lebensnahe Informationen, wie sie die ausgewiesenen Expertinnen Christiane Brandes-Visbeck und Susanne Thielecke in ihrem neuen Buch bieten. Das Verdienst der beiden: Sie vermitteln alles Wissenswerte leicht verständlich. Und sie sorgen durch ihr stimmiges Konzept dafür, dass die komplexe Materie im Großen und Ganzen sowie in signifikanten Details transparent wird. Jedes Kapitel behandelt einen zentralen Aspekt der neuen Arbeitswelt – vom Zugang zu New Work bis zu modernen Arbeitsformen, Geschäftsmodellen und Finanzierung. Veranschaulicht wird alles in Porträts einzelner New-Work-Pioniere. Gezeigt wird, wie sie Herausforderungen meistern – durch entscheidende Fähigkeiten wie Agilität, Flexibilität und Kreativität. Ein Plus sind die Erläuterungen von Schlüsselbegriffen wie unsere VUKA-Welt, die als volatil, unsicher, komplex und ambivalent gilt, Sharing Economy oder Organisationsrebellen. Clever formulierte Fragen helfen, den eigenen Standpunkt auszuloten und Perspektiven zu entwickeln. Optimale Starthilfe für Anfänger und wertvolle Impulse für Fortgeschrittene!