Fabio Geda, Enaiatollah Akbari
„Im Winter Schnee, nachts Sterne“
C.Bertelsmann
20,00 €

Auch als eBook | Hörbuch auf Hugendubel.de erhältlich

200 Lesepunkte sammeln
Geschätzte Lesezeit ca. 1 Minute

Aufbrechen und Ankommen

DAS SCHICKSAL von Enaiatollah Akbari, genannt Enaiat, bewegt weltweit die Leser: Gerade mal zehn Jahre alt und ganz auf sich allein gestellt ist er, als er vor den Taliban aus Afghanistan fliehen muss, und 15, als er in Europa ankommt. Wie der Junge die gefährliche Odyssee bewältigte und trotz allem Schrecklichen unterwegs seinen Glauben an das Gute bewahrte, schildert der Turiner Schriftsteller Fabio Geda unter dem treffenden Titel „Im Meer schwimmen Krokodile“. An den internationalen Bestsellererfolg knüpfen die beiden nun auf mitreißende Weise in ihrem druckfrischen Buch an: Eindrucksvoll erzählen sie vom neuen Leben, das sich Enaiat in Italien aufbaut – tief verbunden mit seiner Herkunft und voll Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Seine Rettung versteht Enaiat als Geschenk und als Verpflichtung, das Beste aus jeder noch so schwierigen Situation zu machen. In Turin findet er ein neues Zuhause und Freunde. Er lernt wie besessen Italienisch und büffelt begeistert für Schule und Studium. Zugleich jobbt er so fleißig, dass er auch andere unterstützen kann. Doch seine Sehnsucht nach Afghanistan bleibt. Als das Heimweh und die Sorge wachsen, setzt er alles in Bewegung, um endlich seine Familie wiederzusehen. Überwältigende Erfahrungen stehen ihm bevor, ein schmerzhafter Verlust, aber auch größtes Glück. Eine abenteuerliche Reise ans andere Ende der Welt und zu sich selbst – und eine faszinierende Lebensgeschichte über die Herausforderung, zwei Kulturen zu vereinen und in beiden heimisch zu sein. Tief berührend und ermutigend!