Christian Hardinghaus
„Ein Held dunkler Zeit“
Europa
19,90 €
Geschätzte Lesezeit ca. 31 Sekunden

Liebe mit höchstem Einsatz

FÜR BEIDE IST es die große Liebe. So hält Wilhelm Möckel seinen Treueschwur, als die Nationalsozialisten seine Ehefrau Annemarie als „Halbjüdin“ und seine Söhne als „Vierteljuden“ brandmarken. Um sie zu retten, meldet er sich als Freiwilliger an die Front. In der Ukraine kämpft er verzweifelt um eine Auszeichnung für Tapferkeit – die einzige Chance auf ein Gnadengesuch und die Arisierung seiner Familie. Ein historisch fundierter Roman über bewegende Schicksale – inspiriert durch die wahre Geschichte der Familie
Machemer.