Scott Kelly
„Endurance. Mein Jahr im Weltall“
C.Bertelsmann
25,– €

Auch als eBook auf Hugendubel.de erhältlich

250 Lesepunkte sammeln
Geschätzte Lesezeit ca. 1 Minute

Willkommen auf der ISS!

ERDUMRUNDUNGEN mit 28.000 Stundenkilometern, Sonnenaufgang im 90-Minuten-Takt und ein spektakulärer Ausblick aus 400 Kilometern Entfernung auf unseren blauen Planeten: Alltag auf der Internationalen Raumstation ISS für US-Astronaut Scott Kelly, der auf seiner vierten Expedition Erfahrungen gemacht hat wie keiner vor ihm – als Pionier für den großen Menschheitstraum von der Mars-Mission. Um die 400 Experimente hat er durchgeführt. Im Mittelpunkt: er selbst. Bei dem Forschungsprojekt werden die Reaktionen von Körper und Psyche unter Extrembedingungen auf Weltraumflügen ergründet – unterwegs und nach der Rückkehr auf die Erde. Klar, je länger der Aufenthalt im All, desto aussagekräftiger die Ergebnisse. Deshalb hat Scott Kelly nahezu ein Jahr auf der ISS zugebracht – doppelt so lang wie alle Astronauten vor ihm. So wurde er zum Versuchskaninchen auf Lebenszeit! Ein Idealkandidat ist er nicht zuletzt, weil die Wissenschaftler Vergleichsdaten von seinem Zwillingsbruder Mark auswerten können – ebenfalls eine Premiere. Seine Erlebnisse schildert Scott spannend, als wäre man dabei, z.B. beim Raketenstart in Baikonur im Nirgendwo Kasachstans und bei der Umstellung des kompletten Lebens auf die Schwerelosigkeit. Er nimmt uns mit auf Weltraumspaziergänge und mitten in den Alltag auf der ISS – für Scott Kelly ein „Triumph von Technik und Kooperation“ und der Beweis, dass Menschen gemeinsam die höchsten Ziele erreichen können. Ein überirdisches Leseabenteuer mit essenziellen Erkenntnissen!