Reinhard Haller
„Das Wunder der Wertschätzung“
GU
17,99 €

Auch als eBook auf hugendubel.de erhältlich

180 Lesepunkte sammeln
Geschätzte Lesezeit ca. 3 Minuten

Ich, icher, am ichsten?

SOS! SHITSTORM oder Streicheleinheiten? Prof. Dr. Reinhard Haller, renommierter Psychiater und einer der gefragtesten  Gerichtsgutachter, bringt auf den Punkt, was wir alle zu spüren bekommen. Ob in der Politik, in Internet-Foren oder auf der Straße: Das Klima wird rauer. Wir driften auf eine emotionale Eiszeit der Ego-AGs zu. Durchsetzungsfähigkeit auf Kosten anderer und die Radikalisierung der Sprache sind fast schon salonfähig. Reinhard Haller: Kränkung macht krank. An seinen Bestseller über die fatalen Folgen knüpft er nun in seinem neuen Buch an, in dem er alltagsnah veranschaulicht, wie wir uns aus zerstörerischen Verhaltensmustern befreien, uns und andere stark machen können. Das Heilmittel, das nach Hallers Erkenntnissen wahre Wunder bewirkt: Wertschätzung, ein Grundbedürfnis, das jeder Mensch als „liebes- und lobesbedürftiges Wesen“ hat. Das Verdienst des Experten, der aus langjähriger Erfahrung und vielen Fallbeispielen schöpft: Auf lebendige Art macht er vertraut mit der Psychologie der Wertschätzung, Vordenkern wie Freud, Fromm und Frankl, aber auch Stephen Hawking und Papst Franziskus sowie mit aktuellen Forschungserkenntnissen. Das Herzstück bildet die Umsetzung inklusive praktischer Impulse. Ob in Gesellschaft, Partnerschaft oder Berufsleben: Achtsamkeit, Anerkennung oder die drei großen Z, nämlich Zuwendung, Zärtlichkeit, Zeit – schon wird im Gehirn das Belohnungszentrum aktiviert und das Angstzentrum beruhigt. Aber das ist erst der Anfang … Eine zuverlässige Anleitung mit positiver Sofortwirkung und Nachhaltigkeit!