„Duden – Das Grundschulwörterbuch“
Duden
12,– €
120 Lesepunkte sammeln
Geschätzte Lesezeit ca. 3 Minuten

Spicken? Oder Spiggen?

ÄHRE ODER EHRE? Aas oder aß? Malen oder mahlen? Wann schreibt man was wie? Und was, wenn man sich beispielsweise bei den Verbformen nicht eben wie ein Fisch im Wasser fühlt? Ist man mit Freunden im Freibad oder im Meer geschwümmt oder gar geschwemmt? Klare Sache, clevere Kids machen sich im Zweifelsfall erst mal schlau. Ganz einfach klappt das mit „Duden – Das Grundschulwörterbuch“, seit 20 Jahren DER Duden für Kinder. Der Klassiker wird für jede neue Auflage überarbeitet und erweitert. Das Prinzip: Von Anfang an wird alles so genau erklärt, dass Kids ab der 2. Klasse bald eigenständig klarkommen. Es beginnt mit einer Hinführung an das Nachschlagen: mit Beispielen, die das Einüben zum Kinderspiel machen. Anschaulichkeit und altersgerechte Darstellung gehören zu den Stärken dieses Grundlagenwerks, das gut 11.500 Wörter enthält – plus Bildwörterbuch-Zusatzkapitel in Englisch, Türkisch und Arabisch. Die Hauptsache: fehlerfreies Schreiben – mit Hilfe bewährter Strategien, die leicht eingeübt werden können und nachhaltig wirken. Überdies machen Extrakapitel vertraut mit Wortfamilien und Wortfeldern einschließlich Synonymen: ideal, um immer das treffende Wort zu finden und abwechslungsreich zu formulieren. Hilfreich ist auch die Übersicht zu schwierigen unregelmäßigen Verben und ihren Vergangenheitsformen. Ein weiteres Plus sind die liebevollen llustrationen, die auf den ersten Blick Klarheit stiften und die Einprägsamkeit fördern. Ein zuverlässiger Begleiter beim Training von Rechtschreibung und sprachlicher Gewandtheit!