Antje de Vries
„Abenteuer Geschmack“
Gräfe und Unzer
29,99 €

Auch als eBook auf Hugendubel.de erhältlich

300 Lesepunkte sammeln
Geschätzte Lesezeit ca. 3 Minuten

Aromakosmos – alltagstauglich und spannend

Antje de Vries, Jahrgang 1982, passt in keine Schublade. Seit 5 Jahren reist sie als Culinary-Trend-Scout durch die Welt. Für die quirlige Köchin der beste Job der Welt, wie sie selbst sagt. Ehrlicher Genuss und der faire Umgang mit Lebensmitteln, das Gespräch mit  spannenden Menschen, das einfache Leben ohne Firlefanz – das sind die Antriebsfedern für Antje de Vries. Mit „Abenteuer Geschmack“ verfolgt sie genau diese Ziele und verführt entdeckungslustige Foodies zum Mitmachen. Wir folgen ihr zu gerne auf dieser Aromareise und fordern unsere Sinne heraus. Es geht um den Geruch ebenso wie die Schönheit der Lebensmittel – und vor allem natürlich ihren Geschmack. Die Autorin animiert uns zum Food-Experiment. Bei Antje de Vries fühlt sich das so an: „Meine Finger kribbeln, sie wollen loslegen, schneiden, würzen, kombinieren, anrichten, teilen.“ Nehmen Sie sich die Zeit und lesen Sie sich ein, was Geschmack ausmacht, wie sich Genuss anhört oder welche Geschmacksexperimente ganz einfach nachvollziehbar sind. Wem jetzt das Wasser im Mund zusammenläuft, der kann sich ausgiebig im Rezeptteil verlustieren und direkt an den Herd stellen. Die Gerichte sind gut nachkochbar dargeboten. 15 alltägliche Gemüsesorten legt Antje de Vries uns auf den Teller, von der Tomate über den Spinat bis hin zu Kartoffel und Kürbis. Zu jeder Zutat kreiert sie aufregende Rezepte – von pur wie samtige Tomaten-Soja-Suppe mit Umami-Boost bis zu raffiniert Kombiniertem wie Risotto tricolore mit ausgebackenen grünen Tomaten. Gemeinsam mit Vivi D’Angelo hat Antje de Vries dafür gesorgt, dass die angerichteten Speisen im besten Licht präsentiert werden. So schafft sie es, ihr Ziel zu verwirklichen: Connecting people through food! Ein rundum gelungenes Lese- und Kochbuch.