Gianni Morelli
„Große Reden des 20. und 21. Jahrhunderts“
White Star Verlag
24,95 €
250 Lesepunkte sammeln
Geschätzte Lesezeit ca. 1 Minute

Epochale Reden von hoher Strahlkraft!

IN UNSEREM kollektiven Gedächtnis haben sich einzelne Ereignisse, fotografische Momentaufnahmen und Reden verankert. Viele können noch Jahre oder gar Jahrzehnte später sagen, wo sie zum Zeitpunkt dieser oder jener Rede waren. Doch mit jeder heranwachsenden Generation werden sich die erinnerten Reden verändern … neue Persönlichkeiten werden zukünftige berühmte Worte sprechen. Der Italiener Gianni Morelli hat bedeutende Reden des 20. und 21. Jahrhunderts ausgewählt, die auf unser Leben enormen Einfluss hatten. Ja, teils sogar revolutionäre Veränderungen nach sich zogen. Die Anlässe sind so unterschiedlich wie die Redner: Radioansprache zum Kriegsende, Dankesrede zur Nobelpreisverleihung, Antrittsrede zur Präsidentschaft oder Weckruf an die UN-Klimakonferenz. 38 Persönlichkeiten hat er in diesem Band versammelt. Darunter leidenschaftliche Politiker, erfolgreiche Autoren, geistliche Oberhäupter und couragierte Bürger. Ihre Erkenntnisse, Plädoyers und Visionen sind oft mit Schlüsselsätzen unvergesslich für uns alle geworden. Wie z.B. „I have a dream“ von Martin Luther King jr. aus seiner Rede vom 28. August 1963 beim Marsch auf Washington, Ronald Reagans Forderung „Tear down this wall!“, gerichtet an Michail Gorbatschow am 12. Juni 1987 in Berlin oder Barack Obamas Dankesrede am 4. November 2008 in Chicago mit dem unvergesslichen Satz „This is your victory“. In diesem Band wird jeder Redner mit einem markanten Foto und im pointierten Text präsentiert, die Rede in den zeitlichen und gesellschaftlichen Zusammenhang gestellt und in Auszügen auf Deutsch abgedruckt. Mutige Menschen und Ideen, die die Welt bewegen!