© WW (Deutschland) GmbH

Schlank dank WW: One-Pot-Pfannen­gericht

Geschätzte Lesezeit ca. 5 Minuten

„Mit WW ist das Kochen zu meiner Leidenschaft geworden“, sagt Kathrin, eine der vielen Teilnehmerinnen und Teilnehmer von WW, bisher bekannt als Weight Watchers. Nun haben die Community, die Coaches und die Redaktion in einem „Best of“-Kochbuch die 100 beliebtesten Erfolgsrezepte vereint. So wird mit WW das Abnehmen und Gesundessen zum Genuss mit viel Abwechslung: von Salaten und Sandwiches über Hauptspeisen mit Fisch oder Fleisch sowie Veggie-Köstlichkeiten bis zu süßer Vielfalt. Unser Tipp für die entspannte Feierabend-Küche mit wenig Aufwand und kaum Abwasch: unkomplizierte One-Pot-Hits, die im Handumdrehen aufgetischt sind!

© WW (Deutschland) GmbH

„Curry-Reis-Pfanne mit Hähnchenbrust“

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Blumenkohl (ca. 1 kg)
  • 1 Zwiebel
  • 600 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 TL Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • 160 g trockener Minutenreis
  • 2 TL Curry
  • 550 ml Gemüsebrühe (2 TL Instantpulver)
  • 1 TL Limettensaft
  • 1 EL gehackte Petersilie
  • 2 EL Schmand

Zeit:

Zubereitungszeit: 15 Min.
Garzeit: 25 Min.

Zubereitung:

Blumenkohl waschen und in kleine Röschen teilen. Zwiebel schälen und in Streifen schneiden. Hähnchenbrustfilet trocken tupfen und in Streifen schneiden.

Öl in Pfanne auf hoher Stufe erhitzen, Hähnchenbrust darin 4-5 Minuten rundherum braten, mit Salz und Pfeffer würzen und herausnehmen. Zwiebeln und Blumenkohl im Bratensatz auf mittlerer Stufe 3-4 Minuten braten, Reis dazugeben und kurz mitbraten.

Reis mit Curry bestäuben, mit Brühe ablöschen und mit Deckel ca. 15 Minuten köcheln lassen. Hähnchenbrust dazugeben und kurz erwärmen. Curry-Reis-Pfanne mit Limettensaft verfeinern, mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Petersilie bestreuen und mit Schmand garniert servieren.

„WW – 100 Top Rezepte“
WW (Deutschland) GmbH
19,99 €
200 Lesepunkte sammeln