© Langenscheidt GmbH & Co. KG

Just try it!

Geschätzte Lesezeit ca. 2 Minuten

EIN JEDER KENNT sie, die Scham beim Umgang mit einer fremden Sprache. Wir lernen fleißig in der Schule, haben einen ausreichenden Wortschatz erworben und beherrschen die Grammatik – zumindest für die Prüfungen. Leider bleiben wir genau hier allzu oft stecken. Höchste Zeit, einen neuen Weg einzuschlagen und die Fremdsprache vor Ort auf eigene Art und Weise kennenzulernen!

Im Hause Langenscheidt, dem renommierten Sprachenverlag, ist aktuell eine ungewöhnliche Reihe erschienen: Die Mitmach-Sprachführer, erhältlich für die vier international gängigsten Sprachen. Der Clou liegt im kreativen Mitmachen! Hier werden weder Grammatik noch Vokabeln vorgekaut. Stattdessen werden zahlreiche Aufgaben und Anregungen angeboten, mit denen man den inneren „Sprachfrust-hund“ überwinden kann. Die praktischen Notizbücher, alle mit einem Gummiband zum Verschließen, einer Einstecktasche für Reise-Souvenirs und vor allem mit ausreichend Platz zum individuellen Notieren oder Einkleben ausgestattet, sind der perfekte Begleiter im Gastland. In gewisser Weise sind sie sogar ein persönlicher Coach, quasi die stetige Aufforderung, sich unkonventionell der Lieblingssprache zu widmen. Das Ziel: Umgangssprachlich fitter werden, die Scheu ablegen und sich eigene Anker gestalten, die in dem Sprachführer laufend von einem selbst ergänzt werden. So kreiert sich jeder seinen individuellen Sprachkurs mit sehr persönlichen Beispielen und fest gespeicherten Erinnerungen. Eine kompakte Auswahl an Best-of-Phrasen hilft beim ersten Einstieg in das Gespräch – ab dann gilt es, sich einfach auf sein Gegenüber einzulassen.

„Sprechen wie
ein Local!

Die Mitmach-Sprachführer helfen Mutigen, Halb-Mutigen und etwas Mutigen. Eine Mut-Stufe regt charmant zu mehr Traute an. Originelle Vorschläge – wie zum Beispiel die „Postkarte von Unbekannt“ – zeigen auf, wie leicht man in Kontakt kommt. Thematisch geht es vom einfachen Willkommen über Fragen rund um das Quartier und die Übernachtung bis hin zum Nahverkehr und natürlich auch zum Essen. Übrigens: Auch der Basiswortschatz für den Flohmarkt und die Floskeln zum Feilschen fehlen nicht! Das wäre doch gelacht, liebe Engländerinnen und Engländer, wir kommen! Und sieh da – wir haben endlich die langersehnten Erfolgserlebnisse und obendrauf eine tolle Erinnerung!  

Aus der Reihe:

„Mein Mitmach-Sprachführer Englisch“
Langenscheidt
14,– €
140 Lesepunkte sammeln
„Mein Mitmach-Sprachführer Französisch“
Langenscheidt
14,– €
140 Lesepunkte sammeln
„Mein Mitmach-Sprachführer Italienisch“
Langenscheidt
14,– €
140 Lesepunkte sammeln
„Mein Mitmach-Sprachführer Spanisch“
Langenscheidt
14,– €
140 Lesepunkte sammeln