„Der Silberlöffel – die italienischen Klassiker“

1503 S.

Phaidon bei ZS
39,99 €
400 Lesepunkte sammeln
Geschätzte Lesezeit ca. 1 Minute

Kochen wie Italiens Küchenchefs

„Der Silberlöffel“ ist Gold wert für alle, die sich für italienische Kochkunst und Esskultur begeistern. In seiner Heimat ist „Il Cucchiaio d’Argento“ seit der 1950 veröffentlichten Erstausgabe ein sagenhafter Erfolg, international inzwischen ebenfalls:
Die einzigartige Rezeptsammlung gilt als Bibel der italienischen Küche, bewahrt ihre Traditionen und entwickelt sie weiter. Seit 2006 kommen auch wir im deutschsprachigen Raum in den Genuss der Reihe – inklusive Ausgaben zu kulinarischen Topthemen wie die druckfrische Sammlung italienischer Klassiker: die rund 300 besten Rezepte aus den Regionalküchen von Südtirol bis Sizilien. Natürlich finden sich Lasagne, Saltimbocca alla Romana, Vitello tonnato, Tiramisu & Co., aber die kulinarischen Wahrzeichen wechseln ab mit echten Entdeckungen. So kommt z.B. aus Venedig neben der populären Leber auch Stockfisch-Püree zu Ehren – als Reverenz an die glorreiche Seefahrergeschichte der Serenissima. Für alle Vorlieben und Anlässe findet sich das Richtige: von Antipasti über Hauptgerichte mit Fisch, Fleisch oder vegetarisch bis zu Desserts. Das Spektrum reicht von verblüffend einfachen „Spaghetti cacio e pepe“ über Auberginenschiffchen bis zu Lammkoteletts „Scottadito“, d.h. „brennende Finger“. Aber keine Sorge! Damit vom Einkauf über die Zubereitung bis zum Auftischen alles optimal gelingt, bieten die „Silberlöffel“-Profis genaue Beschreibungen, Erläuterungen von Fachbegriffen, viele praktische Tipps und authentische Fotos – eingebettet in wunderschönes Leinen. So wird die eigene Küche im Handumdrehen zu Little Italy. Buon appetito!