© ZS Verlag

Gesunde Versuchung: „Kirsch-Müsli-Riegel“

Geschätzte Lesezeit ca. 6 Minuten

Oscar Wilde brachte es als Literat zu Weltruhm und als Genussmensch (wahrscheinlich) zum Rekord, was die Vielzahl seiner Sentenzen über Versuchung anbelangt. Ihr nachzugeben sei der einzige Weg, sie loszuwerden, sagte er. Wir nehmen ihn beim Wort – und halten uns zugleich an die Ernährungs-Docs. In ihren erfolgreichen Fernsehsendungen und Bestsellern haben sie jede Menge Tipps parat, wie die Umstellung auf gesünderes Essen klappt. Auch zu den üblichen Zuckerbomben aus dem Süßkram-Regal haben sie ideale Alternativen, wenn zwischendurch der kleine Hunger anklopft.

Alles Banane? Clever! Zwei reife Exemplare sorgen durch ihre Pektine (wasserlösliche Ballaststoffe) in dem knusprigen Riegel für ein Sättigungsgefühl, das anhält – und gegen Heißhungerattacken.

© ZS Verlag

„Kirsch-Müsli-Riegel“

Zutaten für 12 Stück:

  • 2 reife Bananen
  • 50 ml ungesüßter Mandeldrink
  • 75g getrocknete, ungesüßte Sauerkirschen
  • EL Kürbiskerne
  • 150 g kernige Haferflocken
  • 50 g Dinkelvollkornmehl
  • 50 g Kokosraspel
  • ½ TL gemahlene Vanille
  • Salz
  • 60 g weiches, natives Kokosöl

(Nährwert pro Stück: 170 kcal, 3 g EW, 10 g F, 17 g KH, 3 g BST)

Zeit:

Zubereitungszeit: 45 Min.
Backen: 1 Stunde
Trocknen: 30 Minuten

Zubereitung:

Den Backofen auf 160 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Bananen schälen, grob schneiden und mit dem Mandeldrink in einen hohen Rührbecker geben. Alles mit dem Stabmixer fein pürieren. Die Kirschen grob zerkleinern, die Kürbiskerne hacken.

In einer Rührschüssel Haferflocken, Mehl, Kokosraspel, Kirschen, Kürbiskerne, Vanille und 1 Prise Salz mischen. Bananenmus und Kokosöl dazugeben, alles mit den Quirlen des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verarbeiten.

Den Teig auf dem Backblech etwa 1 cm hoch zu einem Rechteck (ca. 24 x 20 cm) glatt verstreichen und im Ofen im unteren Drittel etwa 1 Stunde backen. Herausnehmen und auf dem Blech mit einem Teigrädchen oder scharfen Messer in 12 Riegel (á ca. 4 x 10 cm) schneiden.

Die Backofentemperatur auf 100 Grad reduzieren und die Riegel im Ofen etwa 30 Minuten trocknen. Herausnehmen und auf dem Blech vollständig abkühlen lassen.

Anne Fleck, Matthias Riedl, Jörn Klasen, Silja Schäfer
„Die Ernährungs-Docs – Zuckerfrei gesünder leben“
ZS Verlag
19,99 €
200 Lesepunkte sammeln